Wolfgang Joop

Der 1944 in Potsdam geborene Wolfgang Joop gilt neben Karl Lagerfeld und Jil Sander als einer der erfolgreichsten deutschen Modedesigner. Seine erste Prêt-à-porter-Damenkollektion stellte Joop bereits 1982 vor. 1987 kamen die ersten Parfüms auf den Markt und der Name Joop wurde zum Markenzeichen. Zur Symbolisierung wurde der Name in Großbuchstaben geschrieben und noch ein Ausrufezeichen angefügt: JOOP!

Wolfgang Joop - wikipediaVon da an konnte man unter dem Namen nicht nur Kleidung, sonder Lifestyle kaufen: Schuhe, Schmuck und Brillen bis hin zu Wasserhähnen. Es wurde keine eigene Produktion mehr betrieben, sondern nur noch Entwürfe und Lizenzen vergeben. Joop verkaufte einen grossteil seiner eigenen Firmenanteile im Jahre 1998 nach Unstimmigkeiten und stieg 2001 endgültig aus.

Links:
Shop
Wolfgang Joop bei wikipedia

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Folge uns auf:

QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite

 

Newsletter

internes