Krawatten sind sexy

Kennen Sie noch das Plakat von dem Kinohit "Pretty Woman" wo Julia Roberts Richard Gere an der Krawatte angelt? In dem Film trägt Gere einige sehr schicke Krawatten und die machen ihn richtig sexy. Der Mann von Welt trägt Krawatte. Nicht nur zu einem feierlichen Anlass wie Hochzeit oder Galaabend, sondern auch im modernem Geschäftsleben sind Krawatten ein fester Bestandteil der gehobenen Kleidung. Viele nützliche Tipps und günstige Angebote gibt es im krawattenforum.com.

Einer Legende nach trug ein kroatisches Reiterregiment im Jahr 1663 bei einer Parade am Schloss Versailles ein Stück Stoff am Kragen, welches in Form einer Schleife gebunden war und dessen Enden über die Brust hingen. König Ludwig XIV gefiel diese Cravate und verbreitete sie innerhalb des Adels. Nach 1860 setzten sich in Europa die Langbinder gegen die sonst kürzeren und breiteren Formen durch.

Waren die Krawatten bis vor einigen Jahren noch was für Bürohengste und wurden als Kulturstrick nur von Spießern getragen, sind sie heute wieder voll in Mode. Neben den einfarbigen und gemusterten Krawatten hat auch fast jeder eine Streifenkrawatte in seinem Kleiderschrank hängen. Die Muster und Farben sind bei allen Krawatten sehr vielfältig. Bei den Materialien kommt bei hochwertigen Krawatten fast immer nur Seide zum Einsatz. 

Krawatten-Knoten

Es gibt über 170 Varianten wie man eine Krawatte binden kann. Die bekanntesten Klassiker sind :

  • Windsor-Knoten
  • halber Windsor-Knoten
  • Pratt-Knoten
  • Four-in-Hand


So bindet man einen einfachen Krawatten-Knoten:

krawattenforum.com

Folge uns auf:

QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite

 

Newsletter

internes